Bücher bewahren das Wort

Kontakt

Atelier Raymann Buchrestaurierung
Monika Raymann
Zürcherstrasse 117
CH-8640 Kempraten-Rapperswil

 

Öffnungszeiten Atelier:
Nach Vereinbarung

Telefon: +41 055 211 15 71
Mobile: +41  079 420 44 30

 

Monika Raymann-Helbling, geboren 1967, aufgewachsen in Kempraten-Rapperswil. Nach der abgeschlossenen Buchbinderlehre beginnt meine Ausbildung zur Buchrestauratorin. Es folgen intensive Ausbildungsjahre im In- und Ausland. 1995 Abschluss zur Eidg. Dipl. Buchrestauratorin und anerkannt als Konservatorin-Restauratorin SKR. Seit 25 Jahren freiberuflich tätig für öffentliche und private Institutionen, sowie für private Sammler. Regelmässige Weiterbildung und Diskussionen mit Freunden sind für mich motivierende Aktivitäten. Ein herzliches Dankeschön an Alle die mich mit neuen Gedanken bereichern.

Ich freue mich auf Ihre Auftragsanfrage und Feedbacks.

Olivia Raymann

Mobile +41 79 276 00 68

Olivia Raymann, geboren 1993, Tochter von Monika Raymann. Nach der Ausbildung zur Handbuchbinderin (Printmedienverarbeiterin EFZ, Fachrichtung Buchbinderei) 2009-2013, folgte das Bachelor- und anschliessend Masterstudium in Konservierung und Restaurierung. Zusätzlich zum fünfjährigen Studium an der Hochschule der Künste Bern absolvierte sie Praktika im In- und Ausland. Den Master of Arts in Conservation-Restoration mit Vertiefung in Graphik, Schriftgut und Photographie erhielt sie im Jahr 2018.

Ihre Master-Thesis und Bachelor-Thesis sind über den Onlinekatalog auf Nebis verfügbar:

 Bachelor-Thesis: Raymann, Olivia. Mit Schimmelpilzen kontaminierte Spielkarten: Überlegungen zu konservatorischen Methoden bei Schimmelpilzbefall am Beispiel von Spielkarten mit Fokus auf ein Schweizer Jass-Kartenspiel aus dem 20. Jh. (2016). Print.

 Master-Thesis: Raymann, Olivia. Fotoalben: Technologische und konservatorische Aspekte anhand der Sammlung des Schweizerischen Nationalmuseums mit Fokus auf Fotoalben nach Mitte des 20. Jahrhunderts. (2018). Print..